Marokko

Marokko ist und bleibt mein Lieblingsland. Ich glaube, es ist weder an landschaftlicher als auch an archaisch-architektonischer Schönheit kaum zu toppen. Die Menschen legen eine Lebensweisheit an den Tag, die haut mich immer wieder um, gerade, wenn ich längere Zeit nicht in Marokko war und dann gehetzt, gestresst, genervt in Marokko ankomme und mir schlagartig bewusst wird, dass ich mit deutschem Druck- und Perfektionsdenken einfach nicht weiter komme. Da sitzt manchmal ein Mann im Café. Hat nicht mehr Geld, als für einen Kaffee - und sitzt da und lächelt, genießt das einzige Getränk des Tages und genießt. Natürlich gibt es auch Armut, Elend, Arbeitslosigkeit und all das in Marokko. Das gibt es überall. Und doch ist es eben anders hier. Man lebt hier gottergeben und dankbar, für das, was man  hat. Diese Leichtigkeit, dieses geschehen lassen können, diese Freundlichkeit und Lebensfähigkeit, gepaart mit dieser großartigen Schönheit, die man in Marokko überall finden kann, machen das Land für mich zu dem schönsten der Welt. Und darüber will ich Euch hier berichten. Über die Links unten kommt Ihr weiter und erfahrt mehr über die einzelnen Destinationen - und zwar auf ganz unterschiedliche Arten. Mal mit Geschichten, mal mit Gedanken. Ich bin noch fern davon, damit schon fertig zu sein. Aber ich fülle die Seite peu à peu mit Inhalten. Es lohnt sich also, immer wieder mal hier rein zu schauen!