Aus: Marco Polo Marrakesch

"Hast du nur noch einen Tag zu leben, dann verbinge ihn in Marrakesch" - so heißt eine marokkanische Redensart.Wenn das mal keine Ansage ist! Für Marokkaner ist die Berbermetropole der Inbegriff des Landes: bunt und verrückt, lebendig und ruhig, orientalisch, europäisch und afrikanisch, traditionell und modern, groß und irgendwie doch klein, übersichtlich, aber nie langweilig! Kurz gesagt: Marrakesch ist eine aufregende, anregende Stadt. Wer als Besucher in die Millionenstadt am Fuß des Hohen Atlas kommt, hat seine eigenen Bilder vom Orient, von Exotik im Kopf. Und wird erleben, dass die Stadt tatsächlich ein wahrgewordener Traum aus 1001 Nacht ist, ein Fest der Sinne, der Farben und Formen, der Düfte und Rhythmen. Marrakesch ist ganz großes Kino!